Suche

Ausbildung bei OL

Sie wollen einen zukunftssicheren Beruf in einem modernen Unternehmen erlernen, Sie interessieren sich für Wirtschaft und Technik und haben Freude an Leistung und Erfolg?
Dann sind Sie bei OL richtig!

Mit einem Ausbildungsberuf bei OL haben Sie die besten Voraussetzungen, Ihre berufliche Zukunft und damit Ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Wir bieten ansprechende Aufgabenbereiche, für die wir gut ausgebildete junge Leute benötigen.

Wir bieten eine fundierte und praxisnahe Ausbildung mit abwechslungsreichen Aufgaben in folgenden Berufen:

  • Fachinformatiker / Fachinformatikerin Fachrichtung Systemintegration

    Aufgaben und Tätigkeiten

    Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration konzipieren und realisieren spezifische Informations- und Kommunikationslösungen durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen. In der praktischen Ausbildung werden Aufgabenbereiche wie z.B. Einsatzplanung, Beschaffung und Installation von Hard- und Software und Anwenderbetreuung durchlaufen.

    Voraussetzungen

    • Abitur / Fachabitur
    • Verantwortungsbewusstsein
    • eigenständiges Arbeiten
    • Verständnis von logischen Zusammenhängen
    • Begeisterung für Technik
    • MS-Office Kenntnisse

    Die Ausbildung

    Die praktischen Inhalte werden während der gesamten Ausbildungszeit im Unternehmen vermittelt. Die theoretische Ausbildung erfolgt in der zuständigen Berufsschule. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

    Was lernt man in der Praxis?

    • Anwendersupport und Schulungen
    • Administration und Überwachung der IT-Systeme
    • Planung, Beschaffung und Installation von Hard- sowie Software
    • Gewährleistung eines sicheren IT-Betriebs

    Ihre Bewerbung!

    Wenn Sie uns Ihre Bewerbung einreichen wollen, sollte diese folgendes enthalten:

    • Anschreiben mit einem Hinweis auf den gewünschten Ausbildungsberuf
    • Lebenslauf
    • Kopien der beiden letzten Schulzeugnisse
    • evtl. Praktikumsbescheinigungen

    Haben Sie Interesse?

    Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an unser Personalwesen:
    Oskar Lehmann GmbH & Co KG
    Personalwesen
    Alte Chaussee 59 - 70
    32825 Blomberg-Donop
    bewerbung@olplastik.de

    Oder bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular

  • Industriekaufmann / Industriekauffrau

    Aufgaben und Tätigkeiten

    Industriekaufleute sind aufgrund ihrer Ausbildung für die Tätigkeiten in kaufmännischen, verwaltenden und organisatorischen Funktionen qualifiziert. Zu den typischen Arbeitsgebieten gehören Tätigkeiten im Einkauf, der Materialverwaltung, der Fertigungsplanung, des Personalwesens, des Vertriebs, der Kundenbetreuung, der Buchführung sowie der Kosten- und Leistungsrechnung.

    Das Berufsbild sichert neben einer breiten kaufmännischen Qualifikation den Zugang zu allen kaufmännischen Fortbildungsmöglichkeiten.

    Voraussetzungen

    • Abitur / Fachabitur
    • Neigung zu Büro- und Verwaltungsarbeiten
    • ausgeprägtes Verständnis von Zahlen und Daten
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Konzentrationsfähigkeit
    • Genauigkeit
    • Denken in Zusammenhängen
    • MS-Office-Grundkenntnisse

    Die Ausbildung

    Die praktischen Inhalte werden während der gesamten Ausbildungszeit im Unternehmen vermittelt. Die theoretische Ausbildung erfolgt im Blockunterricht in der zuständigen Berufsschule. Die Ausbildungsdauer wird bei OL von 3 auf 2 ½ Jahre verkürzt.

    Was lernt man in der Praxis?

    • Einholen, Prüfen und Vergleichen von Angeboten
    • Bedarf an Produkten und Dienstleistungen ermitteln
    • Erstellen von Kalkulationen
    • Planen, Steuern und Überwachen der Herstellung von Waren
    • Organisieren der Personalverwaltung
    • Verbuchen von Geschäftsvorgängen

    Ihre Bewerbung!

    Wenn Sie uns Ihre Bewerbung einreichen wollen, sollte diese folgendes enthalten:

    • Anschreiben mit einem Hinweis auf den gewünschten Ausbildungsberuf
    • Lebenslauf
    • Kopien der beiden letzten Schulzeugnisse
    • evtl. Praktikumsbescheinigungen

    Haben Sie Interesse?

    Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an unser Personalwesen:
    Oskar Lehmann GmbH & Co KG
    Personalwesen
    Alte Chaussee 59 - 70
    32825 Blomberg-Donop
    bewerbung@olplastik.de

    Oder bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular

  • Verfahrensmechaniker / Verfahrensmechanikerin für Kunststoff- und Kautschuktechnik

    Aufgaben und Tätigkeiten

    Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik sind gefragte Fachleute in der industriellen Fertigung von Produkten aus Kunststoff und Kautschuk. Die berufliche Tätigkeit ist vielfältig und umfasst die Bedienung moderner Anlagen, Pflege- und Wartungsaufgaben, Qualitätssicherung und Parameterüberprüfungen. Mit dem Schwerpunkt „Formteile“ sind sie die Spezialisten für das besondere Herstellungsverfahren "Spritzgießen".

    Voraussetzungen

    • Realschulabschluss
    • handwerkliches Geschick
    • technisches Verständnis
    • gute mathematische und physikalische Kenntnisse
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Zuverlässigkeit
    • Sorgfältigkeit
    • Teamfähigkeit

    Die Ausbildung

    Die praktischen Inhalte werden während der gesamten Ausbildungszeit im Unternehmen vermittelt. Die theoretische Ausbildung erfolgt im Blockunterricht an der zuständigen Berufsschule. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

    Was lernt man in der Praxis?

    • Warten von Betriebsmitteln
    • Bearbeiten von Kunststoffhalbzeugen
    • Planen und Steuern von Arbeits- und Bewegungsabläufen
    • Kontrollieren und Bewerten des Ergebnisses
    • Lesen, Anwenden und Erstellen von technischen Unterlagen

    Ihre Bewerbung!

    Wenn Sie uns Ihre Bewerbung einreichen wollen, sollte diese folgendes enthalten:

    • Anschreiben mit einem Hinweis auf den gewünschten Ausbildungsberuf
    • Lebenslauf
    • Kopien der beiden letzten Schulzeugnisse
    • evtl. Praktikumsbescheinigungen

    Haben Sie Interesse?

    Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an unser Personalwesen:
    Oskar Lehmann GmbH & Co KG
    Personalwesen
    Alte Chaussee 59 - 70
    32825 Blomberg-Donop
    bewerbung@olplastik.de

    Oder bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular

  • Mechatroniker / Mechatronikerin

    Aufgaben und Tätigkeiten

    Mechatroniker sind vielgefragte, kompetente Fachkräfte, die nicht nur mit Tat sondern dem Betrieb auch mit richtigem Rat zur Seite stehen. Sie bringen das Wissen aus verschiedenen technischen Bereichen unter einen Hut: Mechanik und Elektrotechnik, Elektronik und Steuerungstechnik. Mechatroniker bauen mechanische, elektrische und elektronische Komponenten, montieren sie zu komplexen Systemen, installieren Steuerungssoftware und halten die Systeme instand. Für Abwechslung in diesem Beruf sorgen die vielfältigen Aufgaben, interessante Lösungswege, ob mit großem technischen Verständnis oder präzisem handwerklichen Geschick – bei zunehmender Technisierung eine prima Verknüpfung.

    Voraussetzungen

    • Realschulabschluss
    • handwerkliches Geschick
    • technisches Verständnis
    • gute mathematische und physikalische Kenntnisse
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Zuverlässigkeit
    • Sorgfältigkeit
    • Teamfähigkeit

    Die Ausbildung

    Die praktischen Inhalte werden während der gesamten Ausbildungszeit im Unternehmen vermittelt. Die theoretische Ausbildung erfolgt in der zuständigen Berufsschule. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 ½ Jahre.

    Was lernt man in der Praxis?

    • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen, Kontrollieren und Beurteilen der Arbeitsergebnisse
    • Manuelles und maschinelles Spanen, Trennen und Umformen
    • Installieren elektrischer Baugruppen und Komponenten
    • Messen und Prüfen elektrischer Größen
    • Aufbauen und Prüfen von elektrischen, pneumatischen und hydraulischen Steuerungen
    • Programmieren mechatronischer Systeme
    • Zusammenbauen von Baugruppen und Komponenten zu Maschinen und Systemen
    • Montieren und Demontieren von Maschinen, Systemen und Anlagen, Transportieren und Sichern
    • Inbetriebnehmen und Bedienen mechatronischer Systeme
    • Instandhalten mechatronischer Systeme

    Ihre Bewerbung!

    Wenn Sie uns Ihre Bewerbung einreichen wollen, sollte diese folgendes enthalten:

    • Anschreiben mit einem Hinweis auf den gewünschten Ausbildungsberuf
    • Lebenslauf
    • Kopien der beiden letzten Schulzeugnisse
    • evtl. Praktikumsbescheinigungen

    Haben Sie Interesse?

    Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an unser Personalwesen:
    Oskar Lehmann GmbH & Co KG
    Personalwesen
    Alte Chaussee 59 - 70
    32825 Blomberg-Donop
    bewerbung@olplastik.de

    Oder bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular

  • Werkzeugmechaniker / Werkzeugmechanikerin

    Aufgaben und Tätigkeiten

    Werkzeugmechaniker in der Fachrichtung Formentechnik stellen Spritzgusswerkzeuge unterschiedlichster Arten für die Produktion technischer Kunststoffartikel her. Hierzu werden aus Metall einzelne Bauteile und technische Systeme z.B. durch Bohren, Fräsen, Schleifen, Feilen und Drehen angefertigt.

    Dabei müssen die vorgegebenen Maße sehr genau eingehalten werden, da sich diese im Bereich von wenigen tausendstel Millimetern bewegen. Das Zusammenführen der Baugruppen zu einer funktionierenden Einheit sowie die Instandsetzung, Wartung und das Vornehmen von Änderungen an Werkzeugen sind ein wichtiger Teil des Berufes.

    Voraussetzungen

    • Realschulabschluss
    • handwerkliches Geschick
    • technisches Verständnis
    • gute mathematische und physikalische Kenntnisse
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Zuverlässigkeit
    • Sorgfältigkeit
    • Teamfähigkeit

    Die Ausbildung

    Die praktischen Inhalte werden während der gesamten Ausbildungszeit im Unternehmen vermittelt. Die theoretische Ausbildung erfolgt in der zuständigen Berufsschule. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 ½ Jahre.

    Was lernt man in der Praxis?

    • Herstellen von Bauteilen durch handgeführte Werkzeuge und Maschinen
    • Warten von Werkzeugen und Vorrichtungen
    • Funktionsprüfung von Einzelteilen und Baugruppen
    • Fein- und Nachbearbeiten von Baugruppen
    • Instandsetzen defekter berufstypischer Produkte
    • Inbetriebnahme steuerungstechnischer Systeme
    • Planen des Herstellungsprozesses und Erprobung
    • Prozessorientierte Auftragsbearbeitung im Einsatzgebiet

    Ihre Bewerbung!

    Wenn Sie uns Ihre Bewerbung einreichen wollen, sollte diese folgendes enthalten:

    • Anschreiben mit einem Hinweis auf den gewünschten Ausbildungsberuf
    • Lebenslauf
    • Kopien der beiden letzten Schulzeugnisse
    • evtl. Praktikumsbescheinigungen

    Haben Sie Interesse?

    Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an unser Personalwesen:
    Oskar Lehmann GmbH & Co KG
    Personalwesen
    Alte Chaussee 59 - 70
    32825 Blomberg-Donop
    bewerbung@olplastik.de

    Oder bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular

  • Fachlagerist / Fachlageristin bzw. Fachkraft für Lagerlogistik

    Aufgaben und Tätigkeiten

    Fachlageristen bzw. Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten im Bereich der logistischen Planung und Organisation. Ihre Aufgaben bestehen unter anderem darin, Güter anzunehmen, zu verladen, zu lagern, zu transportieren und zu verpacken. Des Weiteren umfasst das Aufgabenspektrum Bestandskontrollen, das Erstellen von Ladelisten und die Bearbeitung von Versand- und Begleitpapieren und Quantitäts- und Qualitätskontrollen (Wareneingang).

    Voraussetzungen

    • guter Haupt- oder Realschulabschluss
    • Interesse an organisatorischen und technischen Tätigkeiten
    • gute mathematische Kenntnisse
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Zuverlässigkeit
    • Sorgfältigkeit
    • Teamfähigkeit

    Die Ausbildung

    Die praktischen Inhalte werden während der gesamten Ausbildungszeit im Unternehmen vermittelt. Die theoretische Ausbildung erfolgt in Form von Teilzeitunterricht an der zuständigen Berufsschule. Die Ausbildung zum Fachlageristen / zur Fachlageristin dauert 2 Jahre und kann ggf. durch die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik ergänzt werden. Die gesamte Ausbildungsdauer beträgt in diesem Fall 3 Jahre.

    Was lernt man in der Praxis?

    • Annahme und Kontrolle von Gütern
    • Be- und Entladen von Transportfahrzeugen
    • Versand von Gütern
    • Dokumentieren von Lagerbewegungen / Dokumentation (Buchung)
    • Kommissionieren und Verpacken von Gütern
    • Lagerung und Transport von Gütern

    Ihre Bewerbung!

    Wenn Sie uns Ihre Bewerbung einreichen wollen, sollte diese folgendes enthalten:

    • Anschreiben mit einem Hinweis auf den gewünschten Ausbildungsberuf
    • Lebenslauf
    • Kopien der beiden letzten Schulzeugnisse
    • evtl. Praktikumsbescheinigungen

    Haben Sie Interesse?

    Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an unser Personalwesen:
    Oskar Lehmann GmbH & Co KG
    Personalwesen
    Alte Chaussee 59 - 70
    32825 Blomberg-Donop
    bewerbung@olplastik.de

    Oder bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular

Die Ausbildung beginnt jeweils am 01. August.

Ihre Bewerbung!

Wenn Sie uns Ihre Bewerbung einreichen wollen, sollte diese folgendes enthalten:

  • Anschreiben mit einem Hinweis auf den gewünschten Ausbildungsberuf
  • Lebenslauf
  • Kopien der beiden letzten Schulzeugnisse
  • evtl. Praktikumsbescheinigungen

Haben Sie Interesse?

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an unser Personalwesen:
Oskar Lehmann GmbH & Co KG
Personalwesen
Alte Chaussee 59 - 70
32825 Blomberg-Donop
bewerbung@olplastik.de

Oder bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular